Zadar

Home > Aktivitäten > Zadar

Erleben Sie die Stadt einer außergewöhnlichen tausendjährigen Geschichte mit einem außerordentlich wertvollen Kulturerbe, die Ihnen etwas Neues und ganz Originelles immer erneut anbieten kann.

AKTIVITÄTEN:

Das Programm beginnt am Treffpunkt in Novalja, Touristenbus fährt Sie nach Zadar. Der Ausflug und die Besichtigung beginnen in der Altstadt am Marktplatz innerhalb der Mauer, dann folgt der Spaziergang bis zu den Hauptpalästen aus der venezianischen Zeit am wunderschönen Narodni trg (Volksplatz). Dann besuchen Sie den Vier-Brunnen-Platz, die Kirche des h. Siomeon (Sv. Šimun) und den Platz Petar Zoranić mit den archäologischen Ausgrabungen der römischen Eingangstür der Stadt. Auf Kalelarga geht es weiter hin bis zum Hauptplatz Forum und zur mittelalterlichen Rundkirche des Heiligen Donat. Auf den Überresten der römischen Bauplastik ist eine Pause von 30 Minuten vorgesehen. Dann folgt die Besichtigung der Kathedrale der hl. Anastasia (sv. Stošija) und des Drei-Brunnen-Platzes (Tri bunara) mit den Resten der römischen Festung, sowie des Hafens und des Klosters des hl. Franziskus, von wo man entlang der Küste bis zu den einmaligen architektonisch-künstlerischen Installationen „Gruß an die Sonne“ und „Meeresorgel“ gelangt, die durch Wellenbewegung 7 Akkorde aus 5 Tönen spielt. Das Programm endet mit der Besichtigung der Kirche des Heiligen Chrysogonus (Sv. Krševan). Die Rückkehr nach Novalja ist den Nachmittegsstunden vorgesehen.

Info

Für Abholung muss es minimal 10 Personen geben.

MÖGLICHKEITEN:

Die Besichtigung des archäologischen Museums, der Ausstellung „Gold und Silber von Zadar“ im Frauenkloster der Benediktinerinnen St. Marien und sowie die Besichtigung der Kirche des hl. Donat (der Eintritt 3 € pro Person).

Abfahrtsort

Share via
Send this to a friend