Rundgang – Olivenhain von Lun

Home > Aktivitäten > Rundgang – Olivenhain von Lun

Der Olivenhain ist einzigartig in der Welt für sein Alter, das bis in die biblischen Zeiten zurückreicht, als auch für die zahlreichen wild wachsenden Bäume verschiedener Arten und die Ölqualität seiner Früchte, und wirkt einladend für Spaziergänge, die ein jedes Herz inspirieren.

Aktivitätsprogramm:

Ein Tropfen Olivenöl ist ein Tropfen Gesundheit und beinhaltet all die traumhaften Seiten des Mittelmeerraums und die Liebe der Sonne. Das botanische Reservat mit zahlreichen Olivenarten, die im Gebiet von Lun auf der Insel Pag zu Hause sind, gilt als einmalige Erscheinung in der Welt. Beim Spaziergang durch die Bäume mit faszinierender Architektur, deren Wurzeln sich mit dem Stein verflechten, werden Sie die Prächtigkeit der Geschichte spüren, die sich unter den Kronen dieser Bäume abspielte. Atmen Sie die Ruhe der Olivenoase ein, die noch aus Bibelzeiten fortbesteht, und genießen Sie neben dem Blöken der Schafe und dem Zirpen der Grillen die Urgeräusche der Natur. Erfahren Sie, wie wir aus den Oliven das wertvolle Öl gewinnen. Nach der Besichtigung des Olivenhains kann man den Spaziergang bis zum bloßen Ende der Insel, dem Punta Luna, fortsetzen und den Hafenpunkt Tovarnele besichtigen.

Der Preis beinhaltet

Transport, Reisebegleiter und Eintrittskarte.

Info

Mindestteilnehmerzahl für einen Transfer: 10.

Zusatzinhalte:

Verkostung: 9 € / Person

Mittagessen in einem lokalen Restaurant: 9 € / Person

Abfahrtsort

Share via
Send this to a friend